Mechatroniker/in

Wo früher ausschließlich die Mechanik im Vordergrund stand, spielt heute die Elektronik eine immer größer werdende Rolle. Maschinen bei Bögl wie z. B. Schweißroboter, eigenentwickelte Traveller Lifte, selbstkletternde Hochbaukräne und Vieles mehr benötigen hochqualifiziertes Personal um installiert, in Betrieb genommen und gewartet zu werden. Deine eigenen Ideen sind dabei sehr gefragt um die „Maschine Max Bögl“ am Laufen zu halten; und dies sowohl an den Standorten als auch auf der Vielzahl unserer Baustellen. Ein vergleichsweise junger Berufszweig sucht smarte Köpfe wie dich.

 Ausbildungsinhalte
  • Installation, Inbetriebnahme und Bedienung mechatronischer Systeme
  • Handling von Anlagen von der Erstellung bis zur Wartung
  • Installation elektrischer Baugruppen und –komponenten
  • Planen und Steuern von Arbeitsabläufen
  • Kenntnisse im Metallbau
 Ausbildungsvorraussetzungen
  • Technisches Verständnis
  • Handwerkliches Geschick
  • hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit
  • Interesse an Datenverarbeitung und Elektronik
 Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Technische/r Fachwirt/in
  • Industriemeister/in Elektrotechnik
  • Techniker/in
 Standorte
  • Sengenthal
  • Gera
 Ausbildungsdauer
  • 3,5 Jahre

 

 

Daniel Walter - Auszubildender

"Das Praktikum in der Firmengruppe Max Bögl hat mir bei meiner Berufswahl sehr weitergeholfen. Nachdem ich einmal bei den Mechatronikern war, wusste ich, dass das der Beruf ist, den ich erlernen will. Der Berufszweig ist noch sehr jung – aber ich kann nur jedem empfehlen: Wer Lust auf Technik und Handwerk hat: ausprobieren!"


Dein Ansprechpartner

Du hast noch Fragen oder wünscht weitere Informationen zur Ausbildung bei Max Bögl? Zögere nicht und melde dich bei uns!

Richard Beyer

gewerbliche Ausbildungsberufe
Firmengruppe Max Bögl
Max-Bögl-Straße 1
92369 Sengenthal
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: +49 9181 / 909 - 10321


Besucht uns bei: