Duales Studium Maschinenbau

Maschinenbauer finden bei Max Bögl vielfältige Einsatzmöglichkeiten, sei es im Bereich Stahl- und Anlagenbau, in der maschinentechnischen Abteilung oder im Bereich Rohrvortrieb. Das duale Studium ist verbunden mit der gewerblichen Ausbildung zum/zur Konstruktionsmechaniker/in, die im ersten Jahr in Vollzeit ausgeführt wird. Danach wird im Vollzeitstudium der Abschluss des Bachelor of Engineering angestrebt und die Ausbildung während der vorlesungsfreien Zeit zum Abschluss gebracht. Je nach Hochschule und Standort lässt sich dieses System unterschiedlich gestalten. Ob nach dem Studium eine Tätigkeit z. B. in der Bauleitung oder im technischen Büro ansteht oder gleich ein Masterstudium wird dabei individuell vereinbart.

 Ausbildungsinhalte
  • Gesellenbrief als Konstruktionsmechaniker/in
  • Studium des Maschinenbaus an einer Hochschule Ihrer Wahl
  • Möglichkeit für Werkstudententätigkeit nach Abschluss der Berufsausbildung
  • Praxissemester auf interessanten Bauvorhaben oder nach Möglichkeit/Interesse im Innendienst
  • Möglichkeiten für Abschlussarbeitsthema
 Ausbildungsvorraussetzungen
  • Technisches Verständnis
  • Handwerkliches Geschick
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität
  • Durchhaltevermögen
 Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Master
  • MBA
  • Promotion
 Standorte
  • Sengenthal
 Ausbildungsdauer
  • 4,5 Jahre

Dein Ansprechpartner

Du hast noch Fragen oder wünscht weitere Informationen zur Ausbildung bei Max Bögl? Zögere nicht und melde dich bei uns!

Richard Beyer

Duales Studium Bauingenieurwesen / Maschinenbau
Firmengruppe Max Bögl
Max-Bögl-Straße 1
92369 Sengenthal
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: +49 9181 / 909 - 10321


Besucht uns bei: